Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Sonstige Fragen an Hundetrainer"

meine rüden beissen sich

Gefragt am 17.01.2011
20:16 Uhr | Einsatz: € 10,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 4024

 

Hallo
ich habe zwei rüden der ein 3jahre der andere 1 jahr sie haben sich jetz zum ersten mal gebissen und so heftig das der eine vom tierarzt behandelt werden musste,, keine ahnung warum sie schlafen sonst zusamm gekuschelt in eim korb und lecken sich ab nur jetz ist es so ausgeartet. Was würde helfen Hundeschule, kastration beider,räumliche trennung, maulkorb??
abgeben ist schwierig bei den rassen...(stafford- mix)

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 17.01.2011
20:16 Uhr
 Angie Mienk Angie Mienk Beantwortet am 18.01.2011
07:49 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 18.01.2011 07:49 Uhr | Einsatz: € 10,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 4024

Antwort von Angie Mienk (Frage zu Sonstige Fragen an Hundetrainer)

Hallo,
erst einmal das, was sicher nicht hilft: Hundeschule! Die beiden haben offenbar ein Problem miteinander und das kann verschiedene Ursachen haben:
1. Der einjährige ist jetzt in der Pubertät - das kann zu hormonell bedingten Aggressionen führen. (Katration beider könnte helfen - bis die Hormone umgestellt sind, dauert es allerdings bis zu drei Monaten!)
2. Es ist irgend etwas vorgefallen. Da müsste man nun wissen, wer angefangen hat und vor allem, warum ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Sonstige Fragen an Hundetrainer"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 31 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Sonstige Fragen an Hundetrainer"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung