Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Sonstige Fragen an Hundetrainer"

Fresssucht

Gefragt am 11.12.2010
19:00 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 3807

 

Mein Zwergdackel 10 Jahre, er wiegt 7,5 kg, bekommt morgens sein Futter. ca 150-200g selbst gekocht mit sehr viel Gemüse. Aber er bettelt immer wieder. Trotz Knäckebrot, Karotten, Äpfeln und trockenen Brot, kommt er immer wieder in die Küche und bellt. Anfangs konnte ich diesen Dackelblick nicht wiederstehen und habe ihn Leckerli gegeben. Seit langer Zeit gebe ich ihm nichts,
und lenke ihn mit Spielen ab. Mit wenig Erfolg. Entwurmt wird er regelmäßig. Was können Sie mir raten.
Mit freundlichen Grüßen

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 11.12.2010
19:00 Uhr
 Angie Mienk Angie Mienk Beantwortet am 12.12.2010
16:33 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 12.12.2010 16:33 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 3807

Antwort von Angie Mienk (Frage zu Sonstige Fragen an Hundetrainer)

Liebe Hannelore Zumpe,
was genau kochen Sie ihm denn zusammen mit dem Gemüse? Es ist so, dass Ihr Hund zwar fett wird (aufgeschwämmt aussieht), aber niemals wirklich satt ist. Das, was Sie aufzählen: Gemüse, Knäckebrot, Karotten, trockenes Brot, Äpfel besteht vorwiegend aus Kohlehydraten. Ein Hund braucht eine angemessene Menge an Protein und das ist in gutem Hundefutter und in Fleisch ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Sonstige Fragen an Hundetrainer"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 25 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Sonstige Fragen an Hundetrainer"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung