Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Leinen führen"

Fragen zu Hundehalti

Gefragt am 30.09.2009
16:14 Uhr | Einsatz: € 15,00 | Status: Bewertet | Aufrufe: 3848 | Bewertung 5/5

 

Guten Tag,

unser Schäferhundmix-Rüde kann leider nicht an der Leine gehen. Sobald er angeleint ist, zieht und beißt er permanent in die Leine. Da wir in Stadtnähe leben und es fast unabdingbar ist den Hund öfters mal an die Leine zu nehmen nervt es manchmal schon ganz schön. Mit dem Halti, das uns von einem anderen Hundebesitzer empfohlen wurde, hat es eigentlich sehr gut geklappt, allerdings gehen die Meinungen zu diesem Thema ja ein wenig auseinander. Grade im Zusammenhang mit Verletzungen im Halswirbelbereich. Wie sehen Sie das?

Gruß

Tobias

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 30.09.2009
16:14 Uhr
 Marianne Brand Marianne Brand Beantwortet am 30.09.2009
17:42 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 30.09.2009 17:42 Uhr | Einsatz: € 15,00 | Status: Bewertet | Aufrufe: 3848 | Bewertung 5/5

Antwort von Marianne Brand (Frage zu Leinen führen)

Hallo Tobias,

ich empfehle das Halti nie als einzige Führleine zu verwenden, sondern immer die eigentliche Leine zusätzlich einzusetzen. Am Halti ist dann eine sehr dünne 2. Leine, die auch wirklich nur dann zum Einsatz kommt, wenn der Hund zieht ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Leinen führen"

Bewertung des Fragestellers

Fragesteller
1. Wie hilfreich war die Antwort des Hundetrainers?
2. Wie bewerten Sie die Reaktionszeit des Hundetrainers? Der Fairness halber bitten wir Sie zu berücksichtigen, dass die Trainer tagsüber die Hunde ausbilden und nicht immer zeitnah die Fragen beantworten können.
3. Wie empfehlenswert ist der Hundetrainer?



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 32 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Leinen führen"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung