Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Alltag mit Hund"

Hund mit zur Arbeit

Gefragt am 09.06.2011
15:29 Uhr | Einsatz: € 15,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 3891

 

Lieber Hundetrainer,
wir haben seit drei Wochen einen Mischlingsrüden aus Polen in der Schweiz vermittelt bekommen.Wir lieben unseren Hund sehr.Er ist ca.4-7 Jahre alt.War drei Jahre im Tierheim und vorher wurde er geschlagen.Hatte echt kein schönes Leben.Mein Mann arbeitet zuhause (Kunstmaler)und ich habe einen Kiosk.Wir haben ein Haus mit Garten und 5 Katzen.Ich nehme jeden morgen den Hund mit an den Kiosk.Eine 3/4Std.ist ein Weg.Dann bekommt er sein Frühstück am Kiosk derweil ich Kunden bediene.So um elf kommt meine Freundin mit ihrem Hund,dann geht sie mit beiden hinters Haus in die grosse Wiese zum spielen.Ca.eine halbe Std.Nachher muss Willi wieder mit mir Arbeiten bis ca.um 14:00.Dann kommt mein Mann und geht mit ihm in den Stadtpark halbe Std.nachher muss er wieder mit mir Arbeiten.Um 18:30 schliesse ich den Kiosk dann gehen wir wieder nachhause.
Meine Frage, ist das Ok so für unseren Willi.Der lange 12 Std.Arbeitstag mit mir?Zum Thema Hund-Katzen zusammen führung hätte ich dann auch noch Fragen.Aber erst mal diese eine Frage.Liebe Grüsse Willi u.Ute

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 09.06.2011
15:29 Uhr
 Alexandra Angrick Alexandra Angrick Beantwortet am 10.06.2011
20:53 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 10.06.2011 20:53 Uhr | Einsatz: € 15,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 3891

Antwort von Alexandra Angrick (Frage zu Alltag mit Hund)

Hallo Ute und Willi,

Es ist für Ihren Hund vollkommen in Ordnung, denn Hunde sind Rudeltiere und die sind einfach froh, wenn sie dabei sein dürfen. Ich als Hundetrainerin habe auch meine beiden Hunde fast immer dabei ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Alltag mit Hund"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 16 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Alltag mit Hund"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung