Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Tropenmedizin"

Fledermausbiss?

Gefragt am 12.02.2019
10:32 Uhr | Einsatz: € 30,00 | Status: Noch offen | Aufrufe: 35

 

Guten Tag
Wahrscheinlich eine hypochondrische Frage: Bin vor 6 Tagen nachts aufgewacht mit 6 stichen an der hand. drei davon im dreieck, abstand ca, 5x5x8mm. nun frage ich mich doch, ob ich zu leichtsinnig war. könnte es auch ein biss einer fledermaus sein? schmerzen, juckreiz hatte ich nicht. wohnort stadt zürich. dachwohnung, fenster nachts gekippt. oder ist das unwahrscheinlich genug, um nicht doch noch zu impfen?
hatte zwecks auslandreise rabipurimpfung 2x vor 45 monaten, 3. mal vor 20 monaten. würde diese impfung auch im falle eines bisses noch relativ sicher wirken?
danke für Ihre Antwort

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 12.02.2019
10:32 Uhr



Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Tropenmedizin"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung