Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Umsatzsteuer"

Umsatzsteuer Versand nach Frankreich Schwellenwert Ust-Meldung und welche weiteren Meldungen-Pflichten?

Gefragt am 18.01.2019
05:15 Uhr | Einsatz: € 40,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 82

 

Guten Tag, wir (Onlineversandhandel aus DE) sind über die 35.000€ netto Schwellenwert Frankreich gekommen und versenden, seit ein paar Wochen, mit 20% Ust Rechnungen nach Frankreich. Die französische Ust-ID haben wir bereits erhalten und die ersten Ust-Voranmeldungen haben wir auch online nach Paris verschickt. Nun zur Frage. Welche weiteren Meldungen sind zu erfüllen? Z.B. eine Jahresmeldung oder ähnliches? Und wenn ja, wie lauten die jeweiligen Felder auf der Website https://www.impots.gouv.fr.
Es geht uns darum, alle Meldepflichten im Bezug der Ust-Frankreich korrekt zu erfüllen.

Vielen Dank im Voraus
MfG
Nico

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 18.01.2019
05:15 Uhr
Steuerberater Knut Christiansen Steuerberater Knut Christiansen Beantwortet am 18.01.2019
05:44 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 18.01.2019 05:44 Uhr | Einsatz: € 40,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 82

Antwort von Steuerberater Knut Christiansen (Frage zu Umsatzsteuer)

Guten Morgen,

vielen Dank für Ihre Anfrage bei frag-einen.com ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Umsatzsteuer"

Kommentare anderer Experten


Steuerberater Knut Christiansen
Steuerberater Knut Christiansen
Kommentiert am 18.01.2019 08:47:20 Uhr

Guten Morgen, Ich kann Ihnen diesbezüglich lediglich Auskünfte über die Pflichten in Deutschland mitteilen. Es ist mir jedoch nicht bekannt, dass neben den Voranmeldungen in Frankreich zusätzliche Jahreserklärungen erfolgen müssen. Grundsätzlich wäre der Umsatz aus dem Versandhandel in der Anlage UR zur Umsatzsteuererklärung des jeweiligen Jahres anzugeben (Anlage UR, Seite 2 unter F. "in anderen EU-Mitgliedstaaten zu versteuern". Bezüglich der weiteren notwendigen Angaben bzw. Meldepflichten kann ich Ihnen leider keine verbindliche Auskunft erteilen. Ich rate Ihnen dazu, sich z.B. bei der Deutsch-Französischen Industrie- und Handelskammer zu erkundigen. Ansprechpartner sind auf dieser Seite aufgeführt: https://www.francoallemand.com/dienstleistungen/recht-steuern/veranlagung-fiskalbeauftragung/






War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Umsatzsteuer"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung