Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Sonstige Fragen an Hundetrainer"

Bellen und in die Leine steigen

Gefragt am 21.10.2014
16:55 Uhr | Einsatz: € 15,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 1620

 

Ich hab ein Problem mit meinem 1 Jahr altem Bulldog- Rüden. Er lebt mit unserer Hündin bei uns, ist schon immer im Rudel gewesen, auch in der Hundeschule und der Spielgruppe waren wir von Anfang an. Trotzdem giftet er beim Gassigehen jeden Hund an und ist weder durch Leckerle, Spielzeug oder sonst einen Ablenkungsversuch zu beruhigen. Auch beim Tierarzt wo lediglich Bilder oder Kalender von Tieren an der Wand hängen, kläfft er in einer Tour. Wir haben mit unserem Trainer einiges versucht und trotzdem wirds immer schlimmer. Mittlerweile hat sich die Hündin von dem Verhalten anstecken lassen und ist auch ziemlich nervös an der Leine. Sie bellt und keift zwar nicht, aber auch sie geht mit voller Kraft in die Leine. Mir sagt immer nur jeder, dass sich das legt wenn ich weiterhin so konsequent bleibe und er aus seinem Flegelalter raus ist, aber das kann ja nicht die Lösung sein.

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 21.10.2014
16:55 Uhr
Hundepsychologin Heidi Hartmann Hundepsychologin Heidi Hartmann Beantwortet am 21.10.2014
21:01 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 21.10.2014 21:01 Uhr | Einsatz: € 15,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 1620

Antwort von Hundepsychologin Heidi Hartmann (Frage zu Sonstige Fragen an Hundetrainer)

Guten Abend

Vielen Dank für Ihr E-Mail damit ich Ihnen helfen kann muss ich wissen ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Bitte wählen Sie eine der Zahlungsmöglichkeiten aus.

Weitere Fragen zum Thema "Sonstige Fragen an Hundetrainer"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 2 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Sonstige Fragen an Hundetrainer"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung