Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Ausleitende Verfahren"

Entgiftung mit Chlorella Pyrenoidosa

Gefragt am 07.04.2016
12:34 Uhr | Einsatz: € 15,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 1013

 

Hallo,

ich musste vor zwei Wochen das Antibiotika Ciprofloxacin einnehmen. Ich habe davon nur 2x 500 mg eingenommen und seitdem geht es mir schlecht. Ich habe immer wieder Herzrasen, Kribbeln im ganzen Körper, Schwindeln usw. Arzt konnte nichts auffälliges fibden. Meine Heilpraktikerin hat mir Chlorella Pyrenoidosa empfohlen.Dosis 2x täglich 20 Presslinge für 10 Tage. Da gerade eine halbe Tasse Löwenzahn einen neuen Herzrase-Schub ausgelöst hat, habe ich nun Angst diese Algen einzunehmen?
Können Nebenwirkungen vorkommen? Was sagen Sie zur recht hohen Dosis?

Viele Grüße

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 07.04.2016
12:34 Uhr
Heilprakti silke sayn gotthardt Heilprakti silke sayn gotthardt Beantwortet am 08.04.2016
14:04 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 08.04.2016 14:04 Uhr | Einsatz: € 15,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 1013

Antwort von Heilprakti silke sayn gotthardt (Frage zu Ausleitende Verfahren)

Hallo
Ich brauche bitte die genaue Indikation waum sie das Antibiotika einnehmen mussten ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Ausleitende Verfahren"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 1 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Ausleitende Verfahren"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung