Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Globuli"

Depression und Schwangerschaft

Gefragt am 13.03.2015
10:40 Uhr | Einsatz: € 15,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 1886

 

Hallo,
ich bin in der 13. Woche schwanger und leide seit 16 Jahren unter Depressionen. Seit 9 Jahren habe ich Psychopharmaka genommen, die ich aber jetzt zu Beginn der Ss absetzen musste, weil sie für das Kind toxisch seien. Da man ohnehin einen \\\"Auslassversuch\\\" machen wollte, bin ich seitdem medikamentenlos, fühle mich trotz Ss (auf die ich mich sehr gefreut habe) haltlos und freudlos, leicht reizbar, gekränkt und weinerlich. Ich lache wesentlich weniger als zuvor, meide Menschen und grüble viel. Ein weiteres Antidepressivum würde allerdings eine Entzugssymptomatik beim Kind nach der Geburt bedeuten und eventuell Schäden hervorrufen. Außerdem würde ich natürlich gerne einmal ohne auskommen. Daher meine Frage: Gibt es etwas Pflanzliches, was ich nehmen kann und in der Ss gut verträglich ist? Johanniskraut z.B. ist umstritten, weil es zu wenig Studien gibt? Ich bin ratlos, eine Therapie ist momentan nicht möglich, da ich kürzlich erst eine beendet habe. Mein Krankenkasse zahlt die Homöopathie nur, wenn dies auch mein Hausarzt ist, was aber nicht möglich ist, weil der Arzt in einer anderen Stadt ist. Einen Krankenkassenwechsel habe ich eingeleitet, wird aber noch 2,5 Monate dauern. Kann ich das \\\"Depressions-Komplexmitel\\\" aus dem Homöopathieshop einfach nehmen in der Ss? Haben Sie einen anderen Rat? Vielen Dank.

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 13.03.2015
10:40 Uhr
Heilpraktikerin Monika Rinn Heilpraktikerin Monika Rinn Beantwortet am 13.03.2015
10:57 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 13.03.2015 10:57 Uhr | Einsatz: € 15,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 1886

Antwort von Heilpraktikerin Monika Rinn (Frage zu Globuli)

Liebe werdende Mama,

leider kann ich zu den homöopathischen Mitteln nichts sagen.
Möglicherweise wäre folgender Ansatz hilfreich:
1.) Jeden Morgen im Bett fragen Sie sich: Auf was kann ich mich heute freuen? Stehen Sie nicht auf, bevor Sie nicht mindestens eine Sache gefunden haben, Kaffee in der Sonne, Buch über Schwangerschaft lesen ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Globuli"

Kommentare anderer Experten


Heilprakti silke sayn gotthardt
Heilprakti silke sayn gotthardt
Hinzugefügt am 14.03.2015 17:11:10 Uhr

Hallo ohne Nebenwirkungen und in der Schwangerschaft kann mit Living essencen gearbeitet werden .Diese Mittel ( Wirkung wie Bachblüten weren speziell für die Person zusammengestellt. Gerne dürfen sie mich in der Praxis kontaktieren.Tel.02744933177,oder per mail kontakt@sisago.de. Mit freundlichem Gruß Heilpraktikerin Silke Sayn Gotthardt






War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 1 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Globuli"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung