Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Doppelbesteuerung"

Besteuerung von US-Stipendium in Deutschland

Gefragt am 01.04.2018
19:21 Uhr | Einsatz: € 50,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 121

 

Ich bin vergangenes Jahr in die USA umgezogen.
Vorher war ich 9 Monate in Deutschland beschäftigt und bin somit in Deutschland uneingeschränkt steuerpflichtig.
In den USA beziehe ich ein Fellowship (US income code 16), womit ich mich auf Paragraph 20, Absatz 3 des Doppelbesteuerungsabkommens berufen kann:
"Zahlungen - ausgenommen Vergütungen für persönliche Dienstleistungen -, die eine Person, die sich in einem Vertragsstaat aufhält und die im anderen Vertragsstaat ansässig ist oder dort unmittelbar vor der Einreise in den erstgenannten Staat ansässig war, als Zuschuß, Unterhaltsbeitrag oder Stipendium von einer gemeinnützigen, religiösen, mildtätigen, wissenschaftlichen, literarischen oder erzieherischen privaten Organisation oder einer vergleichbaren öffentlichen Einrichtung erhält, werden im erstgenannten Staat nicht besteuert."

Meine Frage ist nun:
Wenn ich das DBA in Anspruch nehme und somit keine Steuern in den USA auf das Stipendium bezahle, muss ich dann das US-Einkommen in Deutschland versteuern?
Falls ja, wo geht das in die deutsche Steuerklärung ein?
Falls nein, geht das Einkommen als 'Steuerfrei nach DBA' in die deutsche Steuererklärung ein?

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 01.04.2018
19:21 Uhr
 Oliver Burchardt Oliver Burchardt Beantwortet am 09.04.2018
08:31 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 09.04.2018 08:31 Uhr | Einsatz: € 50,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 121

Antwort von Oliver Burchardt (Frage zu Doppelbesteuerung)

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Nachfrage, die ich gerne im Rahmen einer Erstberatung beantworte.

In Deutschland sind Stipendien in der Regel steuerfrei, da sie keinen Lohn für ein Arbeitsverhältnis darstellen, sondern einen Zuschuß zum Lebensunterhalt, § 3 Nr ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Doppelbesteuerung"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Doppelbesteuerung"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung