Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Versicherungsbedingungen"

All-Risk-Reiserücktrittskostenversicherung

Gefragt am 02.06.2016
15:06 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 709

 

Lieber Experte,

es geht um eine sogenannte All-Risk-Reiserücktrittsversicherung bei MDT24, die ich wegen der Parkinson-Erkrankung meiner Mutter vorsorglich abgeschlosse habe. Die Versicherung übernimmt Stornokosten ausdrücklich auch bei bereits vorhandenen Erkrankungen, sofern das eintretende Ereignis nicht "vorhersehbar" war. Ich hatte dabei vor allem an einen möglichen Sturz und dessen Folgen gedacht oder auch an plötzliche Verschlechterungen des Gesundheitszustands. Letzteres ist nun der Fall, d.h. bei meiner Mutter tauchten jetzt erstmals Verwirrtheitssymptome auf, so dass sie von heute auf morgen Hilfe braucht. Ich hoffe, dass die behandelnde Ärztin mir eine entsprechende Bescheinigung ausstellt. Allerdings befürchte ich, dass die Versicherung eine solche Verschlechterung als bei Parkinson vorhersehbar einstufen wird.

Wie schätzen Sie die Chancen ein, dass die Versicherung zahlt? Es handelt sich um eine Summe von 500 €! Die jährliche Prämie beträgt 240 € und wurde 2015 zum ersten Mal fällig. Bis Ende Juni könnte ich noch kündigen, um mir (wenigstens) die zweite Prämienzahlung zu sparen, falls meine Erfolgsaussichten hier gering sind. Da ich die Schadenanzeige wegen der ärztlichen Bescheinigung erst Ende nächster Woche verschicken kann, ist es jedenfalls unwahrscheinlich, dass ich noch rechtzeitig einen entsprechenden Bescheid von der Versicherung bekomme.

Danke und viele Grüße

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 02.06.2016
15:06 Uhr
 Sven Hennig Sven Hennig Beantwortet am 02.06.2016
15:19 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 02.06.2016 15:19 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 709

Antwort von Sven Hennig (Frage zu Versicherungsbedingungen)

Guten Tag,

die Erfolgsaussichten zu beurteilen ist aus der Ferne und ohne Kenntnisse der genauen Details nicht möglich, zudem ist die Bewertung der Rechtlichen Situation für Vers.Makler hier nicht erlaubt, da es sich um eine Rechtsberatung handelt.

Dennoch gibt es einiges zum Thema vorhersehbare Erkrankungen zu sagen.

Die Aussagen beziehen sich auf die Vers. Bedingungen von MRT24, in der Version Excellent. https://www.mdt24.de/sites/default/files/stellenanzeigen/12687%20VB%20Exzellent%20EV%20A4 ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Versicherungsbedingungen"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 1 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Versicherungsbedingungen"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung