Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Sturmschäden an Gebäuden"

Sturmnachweis

Gefragt am 22.05.2012
14:21 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 2329

 

Sehr geehrte Damen und Herren

Bei einem Sturm wurde unser Haus beschädigt. Der Gutachter der Versicherung behauptet nun jedoch, dass kein „Sturmereignis“ vorgelegen hätte. Kann man irgendwo verlässliche Informationen zu Sturmaufkommen erhalten, die ich der Versicherung dann als Nachweis übersenden kann ? Was kann so etwas kosten ?

Ich bedanke mich vorab!

Mit freundlichen Grüßen

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 22.05.2012
14:21 Uhr
 Marco Seidler Marco Seidler Beantwortet am 23.05.2012
08:27 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 23.05.2012 08:27 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 2329

Antwort von Marco Seidler (Frage zu Sturmschäden an Gebäuden)

Sehr geehrter Fragesteller,

es gibt mehrere Möglichkeiten, zuverlässige rückwirkende Daten über das Wettergeschehen zu erhalten. Die verschiedenen Versicherer arbeiten ja auch mit speziellen Meteorologen zusammen ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Bitte wählen Sie eine der Zahlungsmöglichkeiten aus.

Weitere Fragen zum Thema "Sturmschäden an Gebäuden"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 18 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Sturmschäden an Gebäuden"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung