Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Radiologie"

angst gesundheit

Gefragt am 29.03.2018
12:42 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 166

 

Hallo habe eine frage habe die letzten 2,5 jahre paar mrt s gehabt ein sitzigramm und jetzt noch ein ct frage bin ich jetzt gesundheitlich arg gefährdet zb krebs unsw wegen den strahlungen ?

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 29.03.2018
12:42 Uhr
Dr. med. Ive Schaaf Dr. med. Ive Schaaf Beantwortet am 30.03.2018
08:31 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 30.03.2018 08:31 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 166

Antwort von Dr. med. Ive Schaaf (Frage zu Radiologie)

Guten Morgen,
Es ist sicher gut, sich darüber Gedanken zu machen, wie hoch die Strahlenbelastung ist. Ich kann sie aber beruhigen, ein MRT hat nur eine geringe Strahlenbelastung. Ein Szintigram und ein CT haben eine höhere Strahlenbelastung ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Radiologie"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Radiologie"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung