Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Dermatologie"

Narbenbildung selbst bei kleinen Kratzern

Gefragt am 13.04.2018
21:50 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 107

 

Hallo,
Ich habe ein Problem und zwar habe ich durch kleine Kratzer an der Hand mehrfach narben bekommen. Es waren sehr oberflächliche Kratzer und ich verstehe nicht wieso die dann vernarben.
Ich schmiere meistens auf die Kratzer sicherheitshalber Fucicort drauf. Hilft das?
Ich habe gelesen Ernährung kann eine Rolle spielen. Ist das so ein großer Faktor? Oder woran kann es sonst liegen?
Was sollte ich am besten machen um bei einer Kleinen Wunde die Narbenbildung zu verhindern? Cremes? Pflaster? Wunde offen lassen? Mit Seife waschen?

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 13.04.2018
21:50 Uhr
Dr. med. Ive Schaaf Dr. med. Ive Schaaf Beantwortet am 15.04.2018
01:33 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 15.04.2018 01:33 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 107

Antwort von Dr. med. Ive Schaaf (Frage zu Dermatologie)

Hallo,
Fucicort auf die offene Wunde ist nicht so eine gute Idee, denn Kortison hat in der offenen Wunde eigentlich nichts zu suchen.
Die Art und Weise, wie Wunden verheilen, ist zum größten Teil Veranlagungssache.
Was die Ernährung betrifft, so würde sich ein Vitaminmangel bei der Wundheilung bemerkbar machen - weitere Ernährungsvorschriften muss man aber nicht beachten ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Dermatologie"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Dermatologie"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung