Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Bilanz"

Transaktionen mit Bitcoin und Geschenkkarten buchen

Gefragt am 05.01.2020
12:37 Uhr | Einsatz: € 70,00 | Status: Noch offen | Aufrufe: 104

 

Aktuell habe ich ein Kleingewerbe für Internetdienstleistungen aller Art angemeldet und benötige die Expertise eines Steuerberaters, der sich mit Bitcoins in der Buchhaltung auskennt. An sich muss ich erstmal nur eine EÜR einreichen, der Umsatz wird jedoch schnell ansteigen und deshalb möchte ich alles ordnungsgemäß buchhaltungstechnisch erfassen.

Mein Fallbeispiel:
1. Bitcoins kauf über Bankkonto bei Bitcoins.de ( mit Kaufgebühren)
1000€ für 0,15 Bitcoins zum Bitcoinkurs von 6666€ und 4€ Marktplatzgebühren
2. Bitcoin Übertragung (Gebühren absetzbar)
0,0000593 Bitcoin entspricht 0,40 €
3. Kauf Amazon-Geschenkkarte mit Bitcoins (Marktplätze und Foren)
1000€ für 0,125 zum Bitcoinkurs von 8000€
4. Kauf von Guthabencodes (Netflix, Spotify, iTunes etc.) mit Amazonguthaben (kein "richtiges" Bankkonto)
5. Verkauf Guthabenkarte auf eBay oder Webshop
1000€ Guthaben für 950€ Banküberweisung auf das Bankkonto von Punkt 1 (50€ günstiger, um das Angebot attraktiver für Kunden zu machen) und 85,5€ eBay-Gebühren

Nach meiner Rechnung fallen insgesamt 89,90€ Gebühren an und im 5ten Schritt 50€ Verlust.
Zwischen dem 1ten und 3ten Schritt entsteht ein Gewinn von 200€ (0,025 Bitcoins zum Kurs von 8000€). Unterm Strich bleibt 60,10€ übrig.

Es wird zu vielen Transaktionen kommen, da Gutscheine meist im unteren einstelligen Bereich gekauft und verkauft werden.

Die Fragen:
1. Wie sind die einzelnen 5 Schritte rechtssicher zu Buchen? (Bitte mit vollständigen Buchunssätzen antworten)
2. Mit welcher Buchhaltungssoftware lässt sich die Buchung weitestgehend automatisieren? (Stichwort: API von Amazon/eBay/WooCommerce)
3. Gibt es weitere Dinge die beachtet werden müssen?


Benötigen sie noch weitere detailliertere Informationen um meine Anfrage fachgerecht beantworten zu können?

Mit freundlichen Grüßen
Tobias

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 05.01.2020
12:37 Uhr



Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Bilanz"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung