Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Verhaltensstörung"

Charly und ich brauchen Hilfe..

Gefragt am 28.05.2011
19:03 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 3295

 

Hallo
Mein 3,5 jähriger Mischling Charly lernt nicht leise zu sein wenn niemand zu Hause ist.
Sind erst umgezogen und die Leute im Haus regen sich jetzt schon auf.
Habe schon alles versucht, ignorieren, loben wenn er kurz leise war.. Doch wenn er mal länger allein ist bellt er wieder, was dann oftmals ins jaulen übergeht. Selbst wenn unsere Katze ihm Gesellschaft leistet und das Radio an ist.. Wissen nicht mehr weiter. Noch eine unterschriftensammlung dass der Hund weg soll möchten wir nicht bekommen.
Bei uns bleiben soll er auf jeden Fall
Was kann ich noch machen???

Liebe grüße Kristin

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 28.05.2011
19:03 Uhr
 Marianne Brand Marianne Brand Beantwortet am 29.05.2011
20:05 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 29.05.2011 20:05 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 3295

Antwort von Marianne Brand (Frage zu Verhaltensstörung)

Hallo Kristin,

um diese Frage zu beantworten ist der Grund erstmal abzuklären. Nach welchem Zeitraum fängt er an zu bellen? Hat er im Vorfeld langsam das alleine sein gelernt? Da der Hund ein Rudeltier (Verlustängste) ist, sollte man dieses langsam steigern. Ist es Langeweile, hilft oftmals ein Kauknochen, welchen er nicht so schnell klein kriegt, sowie ein ausgiebiger Spaziergang mit Beschäftigung vorweg. Den Grund bitte im Vorfeld abklären und dann ein Training mit langsam steigernden Zeitraum des alleine lassens neu beginnen (2 Min ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Verhaltensstörung"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 28 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Verhaltensstörung"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung