Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Alltag mit Hund"

alleinlassen des 15 jährigen Hundes

Gefragt am 22.08.2009
19:36 Uhr | Einsatz: € 10,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 3354

 

Unser Hund (Zwergpudel) ist 15 Jahre alt geworden.
Durch einen Umzug im letzten Jahr, ist es unmöglich den Hund länger als 10 Minuten allein zu lassen.
Wie kriegen wir den Hund dazu, dass wir ihn mal 2 Stunden allein lassen können ohne das er bellt und jault?

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 22.08.2009
19:36 Uhr
Dipl.-Ing. Walter Hoffmann Dipl.-Ing. Walter Hoffmann Beantwortet am 24.08.2009
07:56 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 24.08.2009 07:56 Uhr | Einsatz: € 10,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 3354

Antwort von Dipl.-Ing. Walter Hoffmann (Frage zu Alltag mit Hund)

Dieser 15 Jahre alte Hund hatte in der alten Wohnung seine Gewohnheiten und sein Zuhause. Es ist sehr schwer einen so alten Hund in eine neue Umgebung einzugewöhnen. Die neue Umgebung wird offensichtlich auch nicht vom Hund akzeptiert. Wenn ich das richtig verstehe, hat ihr Hund erreicht, dass sie vom Ende des letzten Jahres bis heute auf sein Bellen und Jaulen reagiert haben ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Alltag mit Hund"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 13 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Alltag mit Hund"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung