Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Sportmedizin"

Führt ein Muskelkater immer zu erhöhtem GOT-Wert?

Gefragt am 14.07.2020
05:38 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 39

 

Ich habe gelesen, dass bei Blutuntersuchungen der GOT-Wert erhöht sein kann, wenn man Muskelkater hat. Mich würde interessieren, ob dies immer der Fall ist oder nur in seltenen Fällen bzw. bei sehr starkem Muskelkater. Falls es nicht immer der Fall ist: Wie hoch ist das Risiko/die Wahrscheinlichkeit für eine Erhöhung?

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 14.07.2020
05:38 Uhr
MD Felix Aaslepp MD Felix Aaslepp Beantwortet am 14.07.2020
17:29 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 14.07.2020 17:29 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 39

Antwort von MD Felix Aaslepp (Frage zu Sportmedizin)

Hallo!
Zwar haben Sie Recht, dass der Laborwert GOT nicht spezifisch für die Leber ist, sondern auch bei Muskelerkrankungen oder starkem Muskelkater erhöht sein kann, doch ist dieses in der Diagnostik gut einzuschätzen ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Sportmedizin"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Sportmedizin"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung