Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "sonstige Frage an Ärzte"

Zahnarzt - Kein erneutes zunähen nach Zahn-Entfernung. Essen nicht möglich. Schlimmes ploppen!

Gefragt am 06.04.2020
11:10 Uhr | Einsatz: € 25,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 590

 

Guten Tag,

ich habe am 27.03. einen Backenzahn (kein Weisheitszahn) gezogen bekommen. Es war einer mit 3 Kanälen. Einer davon sehr verzweigt. Der Arzt sagte es sei eine sehr große tiefe Wunde. Etwa 2cm tief. Es ging natürlich bis in die Kieferhöhle. Die Wunde wurde genäht. 4 Sicher soweit ich weiß. 10 Tage Antibiotika bekam ich. Wurde auch von mir komplett eingenommen. Obwohl es so schlimm war und das Loch tief, bekam ich keine dicke Backe und hatte eigentlich überhaupt keine Schmerzen.
Nun wurden heute die Fäden gezogen! Oberflächlich alles sehr gut verheilt, allerdings ist noch ein riesiges Loch. Er konnte einfach nochmal kurz den Knochen anbohren (tat nicht weh). Sprich der Kiefer ist komplett auf. WARUM WURDE NICHT WIEDER NEU GENäHT? Es ploppt bei jeder Zungenbewegung. Es treibt mich in den Wahnsinn. Dazu traue ich mich nicht mehr etwas zu essen. Nichtmal eine klare Brühe gesiebt, aus Angst es setzt sich was ins Loch.
Kann den nicht eine Naht nochmal gesetzt werden? In 3 Wochen ist ein Kontrolltermin. Schmerzen habe ich keine!! Aber dieses Loch was mich nun auf eine absolute 0-Diät setzt und so grausam ploppt durch den ganzen Kopf (ich spreche auch seit vorhin durch die Nase) macht mich verrückt. Eine Tablette Tavor musste ich bereits mir unter die Zunge legen, da ich am durchdrehen bin.
Freundliche Grüße

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 06.04.2020
11:10 Uhr
 Christian Welsch Christian Welsch Beantwortet am 06.04.2020
11:12 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 06.04.2020 11:12 Uhr | Einsatz: € 25,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 590

Antwort von Christian Welsch (Frage zu sonstige Frage an Ärzte)

hallo, das ist aus der Ferne Quasi nicht zu berurteilen, wenn die Wunde nicht korrekt verschlossen wurde ist eine Fistel möglich ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "sonstige Frage an Ärzte"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "sonstige Frage an Ärzte"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung