Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Radiologie"

Röntgenstrahlen

Gefragt am 11.12.2018
18:06 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Noch offen | Aufrufe: 75

 

Meine Tochter wurde heute geröngt torax und Abdomen weil der Verdacht bestand eine Knopfzelle verschluckt zu haben. Sie wurde auf einer liege geröngt ohne Schürze und ich musste sie festhalten.

Auf die Frage warum sie keine Schürze bekommt sagte die Dame das es so gemacht werden muss weil wir ja von oben bis unten schauen müssen. Ich dachte eigentlich nur torax aber die Ärztin verordnete beides. Muss ich mir nun Sorgen bezüglich Tumoren machen? Ich glaube die Eierstöcke würden nicht geröngt weil das helle Bild war nur etwas unter dem Bau hnabel bis zum Kiefer. Ich mache mir so sorgen. Das war die erste und hoffentlich letzte Röntgen Untersuchung

Warum zieht man den Kindern keine Schürze an? Kann ich was tun um das Risiko nun zu senken?
Ist nun Ihr Erbgut usw alles geschädigt? Wird sie Krebs bekommen? Sie ist doch erst 20 Monate

Hätte man ihr nicht ein genitalschutz anziehen müssen? Ich bin so sauer aber ich wusste das nicht das hab ich eben erst gelesen

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 11.12.2018
18:06 Uhr



Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Radiologie"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung