Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Onkologie"

Zungenkrebs durch Zungebeißen

Gefragt am 05.01.2021
15:34 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Noch offen | Aufrufe: 49

 

Sie
Guten Tag, ich habe eine schlechte Angewohnheit zum Stressabbau. Und zwar knabbere ich fast minütlich an meiner Zunge. Ca 1x im Monat sind es tiefere Bisse, das tägliche Beißen bzw Knabbern ist minütlich/stündlich. Es tut nicht mehr weh, da die raue Oberfläche der Zunge bereits abgekaut ist. Ich bin bereits in psychologischer Behandlung doch beschäftigt mich die Angst, dadurch Krebs entstehen zu lassen sehr. Können Sie mir sagen, ob sie dies als krebserregend einstufen? Ich danke Ihnen vorab. Mit freundlichen Grüßen, Franziska M.

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 05.01.2021
15:34 Uhr



Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Onkologie"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung