Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde"

Morgens blutiger Schleim im Rachen

Gefragt am 13.04.2012
08:03 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Bewertet | Aufrufe: 45536 | Bewertung 5/5

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

bei folgendem Sachverhalt möchte ich um Ihren Rat bitten:

Seid ca. einer Woche habe ich am Morgen leichten Husten und extrem viel Schleim im Rachen. Dieser Schleim ist den ganzen Tag über vorhanden und meist klar und zähflüssig. Am Morgen befindet sich jedoch fast immer Blut (Tropfen und kleine Spuren, keine größere Menge) in diesem Schleim. Ich habe das Gefühl, als würde dieses Blut aus dem Rachenraum kommen, eine Untersuchung beim HNO erbrachte aber außer auffälligen Adern auf dem Kehlkopfdeckel keine Ergebnisse.

Was könnte die Ursache für diese Symptomatik sein? Eigenartig finde ich, dass ich bis auf den Schleim im Rachen tagsüber beschwerdefrei bin.

Vielen Dank vorab!

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 13.04.2012
08:03 Uhr
Dr. med. Kathrin Hamann Dr. med. Kathrin Hamann Beantwortet am 13.04.2012
08:35 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 13.04.2012 08:35 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Bewertet | Aufrufe: 45536 | Bewertung 5/5

Antwort von Dr. med. Kathrin Hamann (Frage zu Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde)

Guten Morgen,

Bei so einem Infekt sind die Schleimhäute sehr gereizt und gut durchblutet. Dabei kann es beim Räuspern oder Husten zum Platzen kleinster oberflächlicher Gefäße kommen. Meist fällt das nicht weiter auf, weil sich das Gefäß rasch verschließt und man oft diese Blutung verschluckt ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde"

Bewertung des Fragestellers

Fragesteller
1. Wie hilfreich war die Antwort des Arztes?
2. Wie bewerten Sie die Reaktionszeit des Arztes?
3. Wie empfehlenswert ist der Arzt?



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 118 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung