Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Gynäkologie"

Schwangerschaft?

Gefragt am 06.03.2013
16:56 Uhr | Einsatz: € 15,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 2015

 

Hallo, es geht bei mir um das Thema ob eine Schwangerschaft möglich sein könnte. Mir ist seit einigen Tagen frühs übel, habe einen verstärkten Harndrang und bin extrem müde. Ich bin in dieser Woche wieder dran mit meiner Regel. Das was ich an meiner Regel habe ist sehr wenig. Vorsorglich habe ich gestern einen Frühtest gemacht der negativ war. Besteht Gefahr das ich trotzdem schwanger sein könnte? Bei meiner ersten Schwangerschaft vor einpaar Jahren war der Schwangerschaftstest zuerst auch negativ und damals hatte ich meine Regelnicht mehr bekommen.
Vielen Dank für Ihre Hilfe und Antwort

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 06.03.2013
16:56 Uhr
Dr. med. Kathrin Hamann Dr. med. Kathrin Hamann Beantwortet am 06.03.2013
17:18 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 06.03.2013 17:18 Uhr | Einsatz: € 15,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 2015

Antwort von Dr. med. Kathrin Hamann (Frage zu Gynäkologie)

Guten Tag,

die Möglichkeit einer Schwangerschaft ist durchaus gegeben. Denn diese leichte Blutung kann eine Implantationsblutung sein ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Gynäkologie"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 1 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Gynäkologie"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung