Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Gynäkologie"

scheide

Gefragt am 02.01.2017
15:59 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 889

 

Danke nochmal für Ihre Antwort.
Ich habe nochmal eine letzte Frage. Was könnte es denn außer dem Pilz noch sein? Eine Harnröhrenentzündung?
Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 02.01.2017
15:59 Uhr
Dr. med. Ive Schaaf Dr. med. Ive Schaaf Beantwortet am 02.01.2017
16:10 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 02.01.2017 16:10 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 889

Antwort von Dr. med. Ive Schaaf (Frage zu Gynäkologie)

Eine isolierte Harnröhrenentzündung gibt es bei der Frau praktisch nicht. Die Harnröhre ist so kurz dass eine Entzündung quasi zwangsläufig in die Blase aufsteigt ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Gynäkologie"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Gynäkologie"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung