Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Allgemeinmedizin"

Späte Folge einer Gehirnerschütterung?

Gefragt am 10.09.2019
23:21 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 43

 

Nach einem Sturz auf die linke Körperseite und den Kopf am Donnerstag voriger Woche ging es mir ganz gut bis heute. Plötzlich traten morgens Gehunsicherheit und eben beim Hinlegen starker Schwindel im Kopf auf.
Der Sturz passierte, weil mein Stuhl in einem Restaurant auf abschüssigem Terrain nach links kippte und ich so auf die linke Seite fiel, mein Kopf prallte an den Aluschaft eines Sonnenschirms, der Stoß da landete vor allem auch im Nacken. Kann ich bis morgen abwarten?

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 10.09.2019
23:21 Uhr
 Christian Welsch Christian Welsch Beantwortet am 10.09.2019
23:26 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 10.09.2019 23:26 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 43

Antwort von Christian Welsch (Frage zu Allgemeinmedizin)

Sehr geehrter Fragesteller, eine Ursache , die sie jetzt heute nacht anschauen lassen müssen halte ich aufgrund des Verletzungsmechanismus und der langen Zeit zwischen Symptom und Sturz für ausgeschlossen ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Allgemeinmedizin"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Allgemeinmedizin"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung