Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Allgemeinmedizin"

Folgeschäden nach Alkoholvergiftung

Gefragt am 29.04.2018
01:53 Uhr | Einsatz: € 30,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 173

 

Am Freitag auf einer Feier habe ich mir eine Alkoholvergiftung angetrunken und landete im Krankenhaus. Dort erbrach ich kaffeesatzartig. Jedoch nur einmalig. Die Untersuchung ergab keine Druckschmerzen, eine weiche Bauchdecke und regelgerechte Darmgeräusche in allen 4 Quadranten. Den ganzen Morgen und Vormittag über litt ich immer wieder unter starkem Sodbrennen und hatte mehrfach einen lang anhaltenden Schluckauf. Nun musste ich feststellen, dass ich Teerstuhl habe und bin besorgt. Schmerzen habe ich weiterhin keine, lediglich ein etwas komisches Gefühl beim schlucken. Sollte ich ein Krankenhaus aufsuchen oder am Montag meinen Hausarzt? Im Krankenhaus gab man mir eine Pantoprazol. Ich habe Omeprazol 20 und 40mg im Haus. Sollte ich es einnehmen? Wenn ja, welche Dosierung und in welchen Abständen?

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 29.04.2018
01:53 Uhr
 Christian Welsch Christian Welsch Beantwortet am 29.04.2018
05:17 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 29.04.2018 05:17 Uhr | Einsatz: € 30,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 173

Antwort von Christian Welsch (Frage zu Allgemeinmedizin)

sehr geehrter Fragesteller , ob man nun besorgt sein muss haengt davon ab wie alt sie sind und wie lange und wie oft und wie regelmässig sie trinken. Wahrscheinlich hat ihnen Dr ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Allgemeinmedizin"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Allgemeinmedizin"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung