Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Allgemeinmedizin"

Stechender Schmerz in rechter Leiste

Gefragt am 16.10.2017
08:15 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 97

 

Seit ca. 3 Wochen stechenden Schmerz in rechter Leiste beim Aufstehen aus der Sitzposition. Schmerz läßt nach, sobald ich stehe oder anfange, zu gehen.
Bin 43, weiblicih, 163cm, 95kg. Sehr aktiv und gelenkig trotz Übergewicht. Leichter Bluthochdruck, tägl. 5mg Ramipril.
Sonst keine Medikamente oder Beschwerden. Bin nie krank, hatte noch nie OPs.

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 16.10.2017
08:15 Uhr
Dr. med Ralf von Seckendorff Dr. med Ralf von Seckendorff Beantwortet am 16.10.2017
09:39 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 16.10.2017 09:39 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 97

Antwort von Dr. med Ralf von Seckendorff (Frage zu Allgemeinmedizin)

Sehr geehrte Fragestellerin, gerne helfe ich Ihnen weiter.

Ihre Beschwerden können zu einem Leistenbruch passen ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Allgemeinmedizin"

Kommentare anderer Experten


 Hans-Peter Schmidt
Hans-Peter Schmidt
Kommentiert am 16.10.2017 09:07:20 Uhr

Sehr geehrte Anruferin, bei Leistenschmerz muss immer zunächst an einen Bruch (Leistenhernie)gedach werden. Dazu braucht es eine Untersuchung durch einen Arzt, der die Leiste abtastet.Dabei ist es meist möglich,die sog.Bruchpforte oder auch den gesamten Bruch (Bruchsack)zu tasten.Wichtig ist dann die Frage, ob man diesen zurückdrücken (reponieren)kann,dies entscheidet über das weitere therapeutische Vorgehen. Eine andere Möglichkeit;es handelt sich um eine Erkrankung der Bandscheibe, auch diese können in die Leiste ausstrahlen. In jedem Falle empfehlen wir Ihnen einen Arztbesuch. Mit freundlichen Grüssen.


Dr. med. Ive Schaaf
Dr. med. Ive Schaaf
Kommentiert am 16.10.2017 08:58:25 Uhr

Guten Morgen, Ihre Schilderung liegt die Vermutung nahe, dass es sich um einen Muskelansatz Schmerz handelt. Alle Muskeln die im Oberschenkel sind, insbesondere die von der Oberschenkel – Vorderseite setzen in der Leiste an und machen gelegentlich solche Beschwerden. Weiterhelfen kann Ihnen in diesem Fall ein Orthopäde und letztendlich dann Physiotherapie. Abwarten ist auch keine schlechte Idee, oft vergehen diese Beschwerden von alleine wieder. Mit freundlichen Grüßen Dr. Ive Schaaf






War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Allgemeinmedizin"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung