Schritt 1Schritt 2Schritt 3Schritt 4
Weitere Fragen zum Thema "Allgemeinmedizin"

Angiome oder Petechien?

Gefragt am 30.12.2017
00:11 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 74

 

Hallo, ich füge Ihnen nun einfach noch ein Foto bei... sind zwar leider wieder 20 Euro, hoffentlich aber die letzten! Das Bild ist von google, nicht von mir, die haben eine zu große Dateigröße! Sieht aber eigentlich genauso aus...Natürlich weiß ich nicht ob ich das schon immer hatte, und irgendwie passen Miniangiome auch ganz gut, jedoch bleibt die Angst vor Petechien, da sie schon auch erwas so aussehen wie die am Gaumen... diese kommen und gehen übrigens immer mal wieder! Sie sind vereinzelt am ganzen Oberkörper, manchmal auch ein paar nebeneinander aber wirklich fast mikroskopisch manche, kommen ein wenig aus der Haut hervor und nur bei bestimmten Druck direkt mit dem Fingernagel verschwinden sie kurz...aber eher schwierig und auch bei manchen weniger...Vielleicht nochmal eine Beruhigung! Grüße

Fragesteller Fragesteller Gefragt am 30.12.2017
00:11 Uhr
Dr. med. Frauke Gehring Dr. med. Frauke Gehring Beantwortet am 30.12.2017
09:19 Uhr

Frage stellen
Beantwortet am 30.12.2017 09:19 Uhr | Einsatz: € 20,00 | Status: Beantwortet | Aufrufe: 74

Antwort von Dr. med. Frauke Gehring (Frage zu Allgemeinmedizin)

Guten Morgen,

Langsam wird es wirklich schlimm mit Ihrer Angst! Petechien treten zu Hunderten auf, wenn sie Leukämie bedingt sind! Niemals einzeln nur hier und da! Petechien sind immer im Hautniveau, nie auch nur minimal erhaben, und sie sind einfach und komplett wegzudrücken, was nicht bei allen Hämangiomen gelingt ...



... Interessiert Sie diese Frage ebenfalls? Sie können für € 7,50 die Antwort vollständig einsehen.

Weitere Fragen zum Thema "Allgemeinmedizin"



War diese Antwort hilfreich?

Ja! Nein!

Für 0 Personen war diese Antwort hilfreich.




Haben Sie auch eine Frage? Weitere Fragen zum Thema "Allgemeinmedizin"
Jetzt eigene Frage stellen!
So einfach funktioniert's
  1. Wählen Sie oben im Menü das Themengebiet aus
  2. Formulieren Sie Ihre Frage
  3. Einsatz festlegen (z.B. 20,- €)
  4. Ihre Frage wird beantwortet
Das sind Ihre Vorteile
  • Antworten ausschließlich durch Experten, die entsprechende Qualifikationen nachgewiesen haben
  • kein Risiko - keine versteckten Kosten
  • Schnelle Antwort der Experten
  • Sichere Übertragung Ihrer Daten mit SSL-Verschlüsselung